EE - Nr. I - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


         
 
Hause
Altes
Abo / RSS-Feed
Suche
 
Gästebuch
Kontakt
Blog weiterempfehlen
Zu Favoriten setzten
 
         



Bäääh! Computer! Blöde Dinger! Ich hatte den Eintrag schon fertig, dann war ich ausgesperrt und konnte nicht wieder hinein. Da hab ich mir geadcht, ich erlaub mir mal den Spaß und les, was ich da in den letzten Monaten für Schrott zusammengeschreibst hab. Und siehe da, zu meiner ehrlichen Verwunderung ist der Schrott höchst lesbar ... ich dachte zwar immer, ich hätte ein gutes Gedächtnis, was hiermit widerlegt wäre - ich kann mich an mehr als die Hälfte desse, was ich da von mir gegeben hab, nicht mehr erinnern ... die Annahme, das stammte alles nicht von mir, und deshalb ist es so lesbar, wird dadurch entkräftet, dass das ja doch eindeutig von mir stammt ... ich schreib doch Schrott, wie man ihn gerade in Reinform lesen konnte ...

Also, nochmal:

Wochenende ist! Ich bin in Grafenbach.

Gestern Bauchklang und Manu Chao in der Stadthalle. Erstere wirklich irre; für zweiteren war ich dann leider schon zu müde, aber obwohl ich die Stimmung nur teilweise auskosten konnte, war er wirklich toll.

An der Stelle war ein langer, pathetischer Absatz über Krebs, den ich mir mit der Zusammenfassung sparen will: Verdammt viele Leute haben Krebs. Heute habe ich über 5 Krebskranke in meinem Bekanntenkreis nachgedacht, wovon die Krankheit nur bei einem nicht wirklich lebensbedrohlich ist. Das wollte ich nur von der Seele haben.

Fiva ist toll. Wirklich.

Gestern eisgelaufen.

Heute Holz geschleppt und gestapelt.

Morgen bei Bekannten eingeladen.

Sonntag kommt Oma, es wird Martini-Gansl gegessen. (ja, ich weiß, dass das noch nicht der 11.11. ist ...)

Der Augustin ist toll.

2.11.07 19:24


Werbung


Hab ich mir tatsächlich mit meinem Leseblog selber Besucher abgejagt? ^^ Naja, vielleicht schaut ja doch da auch mal wieder wer her ...  

Meine Güte ... Es braucht schon eine besondere Intelligenzleistung, um Klaviernoten zu verschmeißen, oder?

Deutsch heute ist super gelaufen.

4.Klassler lernen Charleston. ?? > "Die Welt wird ja immer seltsamer!" - Zitat Fichtinger.

Ich sollte eigentlich was machen. Chemie, Englishch, Klavier ... Keine Lust.

ICh stricke wieder. blöderweise mit 2 verschieden dicken Nadeln ... aber der Schal wird schon was werden ...

Mir tut das Genick weh.

Ich geh lesen. 

7.11.07 16:42


Ich glaube, ich werde heuer nicht Skifahren gehen können - ich habe keine Skistöcke, die zu meinem Anorak passen ! =P

Ich hoffe, das Gebackene wird gut!

Warum liegt Ei-Ersatz geschmack- und geruchlich genau zwischen Erdnussbutter und Katzenfutter?

Ich stricke wieder ... diesmal einen Schal für den Herrn Papa.

Und die Weihnachtsgeschenke sammeln sich langsam =))

9.11.07 18:35


Heutiger Lernzuwachs: die Schule ist auch samstags bevölkert.

34 pages "Background Guide for the Social, Cultural and Humanitarian Committee" to work through - just to start with. Weird as it is, I am looking forward to the work. And to New York in March.

 

10.11.07 13:40


Es hat geschneit! Es ist Winter! Es ist Weihnachten! (OK, ich geb's zu, ein bisschen dauert's noch ... aber bald =))) Ich trinke Chai - ich hab so auf Verdacht einen ganz Passablen hingekriegt.

Ich sollte Chemie lernen - morgen Test ... aber ich hab keine Lust, drum werd ich gleich einkaufen gehn.

Wir haben es geschafft, 12-Jährigen Kommunikation näherzubringen - Ich-Botschaften und Umgang mit Gefühlen und sie waren hellauf begeistert. Wir sind einfach gut. =)

Wenn ich nicht in allen Gegenständen 70% Anwesenheitspflicht hätte, würde ich meine Zeit sinnvoller verbringen (8 wirklich so gut wie sinnlose Stunden pro Woche!!). Ich könnte Sprachkurse an der VHS belegen. Norwegisch. Arabisch. Italienisch. Und dann auch noch ordentlich Französisch.

 

 

12.11.07 15:33


Ich wurde am Freitag auf Diät gesetzt ("Jetzt hast endlich Gelegenheit, abzunehmen" - meistens ist man sich bei ihm ja nicht sicher, aber ich glaub, das war ironisch gemeint von meinem Lieblingsstiefvater ...). Darf also keinen Zucker, kein süßes Obst, keine Germ (>Zimtkrusti, Striezel, ...) und kein weißes Mehl mehr essen. Ernähre mich hauptsächlich von Milch, Erdäpfeln und Mandarinen. Und hab heute das erste Mal seit Freitag wieder was wirklich süßes zu mir genommen - Joghurt mit "Stevia" (ein Grundstoff für Zahntechnische irgendwas, ein natürlicher Süßstoff, der als solcher in der EU noch nicht zugelassen ist).

 

Man sollte sich auf Schreibtischsesseln anscheinend nicht zu rhythmisch zu Musik ("The Reminder", Leslie Feist; Freitags bekommen=)) bewegen. Zumindest nicht auf meinem, der zerlegt sich nämlich dann und wirft einen ab.

 

Deutsch-Schularbeit einser. Chemie auch. Und keinen wundert's mehr. Langweilig.

Morgen Mathe-Schularbeit. Heute dem Großteil der Klasse noch den unsinnigen Stoff erklärt. Wozu sollen wir mit etwas rechnen können, das es garnicht gibt????

 

Weihnachtsgeschenke sammeln sich an. Oder zumindest Ideen, die noch auf die Taschengelderhöhung warten ...

Ich geh in die Badewanne. Nachher dann zu Gentleman.  

19.11.07 15:43


Diät wegen eines Darmpilzes, den ich anscheinend auch in den Nebenhöhlen hab ^^

Matthew das englisch-Beiwagerl, lernt mit uns französisch. War verwirrt von den Namen Nani und Imran.

Wenn man sich in der Schule mehr wie eine Angestellte als eine Schülerin fühlt, ist dann was extrem falsch oder sehr richtig gelaufen? ^^

Wir bekommen Post an die Schuladresse.

Unser Konzert rückt näher! Ich hoff, ich darf dann wieder Eis essen,  wenn Holger (unser Lieblings-Eisverkäufer) welches zum Benefizkonzert - 14.12., 18.00, Erlgasse 32-34 - bringt.

Noch eine Woche halbes Essen.

Und Adventkranzbinden. Jetzt zieh ich endgültig in der Schule ein.  

23.11.07 22:51


 [eine Seite weiter]



© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog